wirreden 51: Thema: „Paranormales“ – Ich bin nicht tot

wirreden 51: Thema: „Paranormales“ – Ich bin nicht tot
Mitschnitte

 
 
00:00 / 1:16:43
 
1X
 

Vorsicht, diese Episode wirkt härter als jeder Energiedrink gegen Müdigkeiten und Schlafgefahr.

Wir sprechen heute über Gläserrücken (nicht zu verwechseln mit Gläserrücken), Ouija-Boards (nicht zu verwechseln mit Weeya-Boards), über Schicksal und Karma, über Kontakt mit Toten und Stimmen aus dem Jenseits.
Und, ob ihr es glaubt oder nicht: Das ganze wird euch den Schlaf kosten. Versprochen.

wirreden ist ein Live–Call-In–Podcast, immer dienstags 22 Uhr. Mehr Infos unter http://gvnkrlmr.de/_wirreden.

wirreden 50: Thema: „Erwachsen werden“ – Fidget Spinner im Rentenalter

wirreden 50: Thema: „Erwachsen werden“ – Fidget Spinner im Rentenalter
Mitschnitte

 
 
00:00 / 1:07:56
 
1X
 

Mit 72 Jahren am U-Bahnsteig stehen – das Longboard unterm Arm, die braungebrannte Beine strahlen aus der Dreiviertel- – oder wahlweise Siebenachtel-Hose heraus, das Levis-Shirt präsentiert die tätowierten Unterarme und in der Hand dreht sich genüsslich ein Fidget Spinner.

Wir gehen der Frage nach, ob die Frage nach dem Alter überhaupt noch wichtig ist. Und wenn ja: Warum und für wen? Sind es nicht viel mehr die Interessen, die uns verbinden, als ein tatsächliches Alter? Kann der Fortschritt der Verwesungsprozesses am lebendigen Körper als Identifikationsmerkmal dienen? Und klang dieser Satz jetzt schon erwachsen?

Es geht aber natürlich auch um Kotze in der Gartenlaube, logo.

wirreden 49: Effizienz an der Flasche

wirreden 49: Effizienz an der Flasche
Mitschnitte

 
 
00:00 / 1:50:23
 
1X
 

wirreden – eine multimediale Experience

3 Monate sind eine ganz schön lange Zeit. Vor allem, um nichts zu tun!

Umso schöner, dass nun endlich die zweite Staffel von wirreden da ist – und alles ist neu. Also zumindest das Logo. Sonst ist alles beim Alten: Uschi ruft an und erzählt ihre Kotzgeschichten, Alex schwärmt vom Stress im Wald und Elektronentausch und Wampe ist einer verdammten Verschwörung auf der Spur: Wieso funktionierte ausgerechnet in diesem Sommer Ironie nicht auf dem Paradewagen?

Schön, wieder da zu sein. Wir haben uns Zeit genommen. Nächsten Dienstag geht es weiter.

wirreden ist ein Live–Call-In–Podcast, immer dienstags 22 Uhr. Mehr Infos unter http://gvnkrlmr.de/_wirreden.

wirreden 48: Spezial – Bundestagswahl 2017

wirreden 48: Spezial – Bundestagswahl 2017
Mitschnitte

 
 
00:00 / 1:09:45
 
1X
 

Es ist ein historischer Tag. Es ist nicht nur irgendein Tag, sondern ein ganz besonderer. Denn an diesem Sonntag, dem 24. September 2017 ist es tatsächlich passiert:
wirreden macht Pause von der Sommerpause und sendet AN EINEM SONNTAG mit einem Wahlspezial.

Und kein Kaliber bleibt unangerührt: Die Partei „Die Partei“, die AfD, die Medien und wie sie an der AfD schuld sind, die Tatsache, dass diese Debatte vorhersehbar und – ganz im Ernst – wir haben eine Premiere: Einen Anrufer von der Toilette. MIT KLOSPÜLUNG!

Regulär geht es am 10. Oktober weiter. Bis bald!

wirreden ist ein Live–Call-In–Podcast, immer dienstags 22 Uhr. Mehr Infos unter http://gvnkrlmr.de/_wirreden.

#wirreden 47: Staffelfinale – Ironie funktioniert auf Paradewagen nicht

#wirreden 47: Staffelfinale – Ironie funktioniert auf Paradewagen nicht
Mitschnitte

 
 
00:00 / 1:15:44
 
1X
 

Wie heißt das eigentlich nochmal? Dieses Zeug, das in kleinen Tropfen ausgedrückt, wie traurig man ist? Nicht Tränen, sondern… egal!

In der letzten Folge #wirreden vor der großen Pause werden noch einmal alle Register gezogen: Wir haben Anleitungen zum Beischlafen, wir schicken jemanden für ein Jahr nach Bolivien und über Skorbut, abgebrochene Zähne und seltsame Darmwinde reden wir auch noch. Und das alles, ganz ohne ekelig zu werden. Also… meistens.

Bald geht’s weiter. Jetzt aber erstmal in den Urlaub. Bis bald!
Ach ja. Wermuth heißt das! Prost!!

#wirreden ist ein Live–Call-In–Podcast, eigentlich immer dienstags 22 Uhr – jetzt aber erstmal in Sommerpause. Mehr Infos unter http://gvnkrlmr.de/_wirreden.

+=wir schicken sie nicht wirklich. Aber wir tun einfach so. Sagen wir: Ihre Reise wird präsentiert von #wirreden. Das klingt ja auch irgendwie ganz geil! Dürfen wir deine Reise auch präsentieren? Schreib einfach an: wirreden@gavinkarlmeier.de

PS: WEHMUT HEIßT DAS! SO!
PPS: Wo bleibt eigentlich mein großes ß?! Wenn ich wieder da bin, gibt es das aber. Klar?!

#wirreden 46: Mit der Achterbahn durchs Internet

#wirreden 46: Mit der Achterbahn durchs Internet
Mitschnitte

 
 
00:00 / 1:23:46
 
1X
 

Das sagen die anderen:

#wirreden heute anscheinend mit dem Thema: „Was tun bei ungewollter Schwangerschaft?“ – @CptRedbeard_93
„Bärbel Schäfer? Gavin Karlmeier ist ALT!“ – @jeseinohrkater
„„Es ist Dienstag, 22 Uhr. Es ist Zeit für #wirreden …“ Und alle wieder „ICH WILL ANRUFEN ABER WAS SOLL ICH ERZÄHLEN?““ – Wampe
„“Aus der Affäre ziehen“ Über diese Doppeldeutigkeit muss ich ja schon grinsen.“ – @FroileinPi
„Kopfschütteln, grübeln, mitleiden, lachen. War alles dabei. Danke Leute.“ – @sailor_dude
„sex, crime und tod. nicht übel.“ – @Ueberschwall
„So viel kann ich gar nicht rauchen, wie ich gern würde! Schlimme Geschichte!“ – @Anna_Lou_Se
„Zum Glück wird da drüber geredet. Genau das richtige was man tun kann.“ – @chocokekskrueml
„Gavin beweist Einfühlungsvermögen – jetzt Live #wirreden – sogar mit Psychologin am Ende. RESPEKT!“ – @aggroEnte

Das sage ich:
Einmal alle Gefühle, bitte. Danke.

#wirreden ist ein Live–Call-In–Podcast, immer dienstags 22 Uhr. Mehr Infos unter http://gvnkrlmr.de/_wirreden.

#wirreden 45: Thema: „Neuanfang“ – Reboot für’s Gehirn

#wirreden 45: Thema: „Neuanfang“ – Reboot für’s Gehirn
Mitschnitte

 
 
00:00 / 1:33:09
 
1X
 

Um ehrlich zu sein: Alles steht noch im Zeichen der letzten Woche. Wir sind erwachsen, alt und sinnieren über die Tage, an denen wir alles anders gemacht haben, als es die vorgelaufenen Wege hätten empfehlen können. Andererseits: Wir haben alles richtig gemacht – und nur deswegen können wir heute Abend miteinander telefonieren. Wir sind ausgezogen, haben uns besonnen, sind am Leben geblieben und kämpfen. Wir sind heute etwas emo. Aber wir liegen vollkommen richtig damit.

Heute sprechen wir über „Neuanfänge“, über gescheiterte Experimente, neue Ideen und den Mut, einfach mal alles anders zu machen. Einfach mal Rebooten. Oder in der richtigen Minute das Richtige machen. Befreit ganz schön, echt!

#wirreden ist ein Live–Call-In–Podcast, immer dienstags 22 Uhr. Mehr Infos unter http://gvnkrlmr.de/_wirreden.

#wirreden 44: Thema: „FSK 18“ – 50 Sonnen bis zum Schluss

#wirreden 44: Thema: „FSK 18“ – 50 Sonnen bis zum Schluss
Mitschnitte

 
 
00:00 /
 
1X
 

TRIGGERWARNUNG ⚠ In dieser Folge geht es um das Thema Suizid. Solltet ihr euch nicht sicher sein, mit dem Themenkomplex gut umgehen zu können, hört bitte diese Folge nicht weiter als bis Minute 20!

Älter werden bedeutet ja nicht immer nur, sich besser mit Sexthemen auszukennen – es bedeutet auch, Steuern zu zahlen, Versicherungen abzuschließen, mit grauen Haaren klarzukommen, oder den verdammten Ernst des Lebens zu verstehen.
Genau aus diesem Blickwinkel wird einer kleinen Dienstagabendliveshow plötzlich die aufrührendste Variante eines FSK 18-Podcasts, die man haben kann. Es geht um Berufsrisiko, Lebensende und am Ende – so als Versöhnung – auch doch noch etwas um Intimschmuck. Wir wollen da ja der Dunkelheit nicht das Feld überlassen.

Sich einfach mal sehr angerufen gefühlt haben und es genau so zu meinen.

#wirreden ist ein Live–Call-In–Podcast, immer dienstags 22 Uhr. Mehr Infos unter http://gvnkrlmr.de/_wirreden.