Rom

Rom

 
 
00:00 / 1:02:03
 
1X
 

Ein Trip für die Ewigkeit: Rom an Ostern. Der Papst fährt winkend vorbei, das Kolosseum erstrahlt in majestätischem Licht, die Pizza ist hauchdünn, die Pasta epochal, der Café Weltklasse, die Menschen schön, und das ist nur der Anfang. Wir führen euch in tolle alternative Stadtviertel, zu perfekten Picknickplätzen, geben euch die besten Budget-Tipps und flanieren 60 Minuten lang durch dieses nicht endende Open-Air-Museum namens… Rom. Alles in unserem Podcast.

Die Grenze zwischen Nord- und Südkorea und Sardinien

Die Grenze zwischen Nord- und Südkorea und Sardinien

 
 
00:00 / 0:58:42
 
1X
 

Südkorea feiert die Olympischen Winterspiele, und wir reisen an einen bizarren Ort, der nur eine Stunde entfernt von der Hauptstadt Seoul liegt: die Grenze zu Nordkorea. Mit einem Bein im Norden und einem im Süden stehen wir Auge in Auge mit Grenzsoldaten, warten an noch nie benutzten Bahnhöfen und reduzieren einen der aktuell großen weltpolitischen Konflikte auf ein paar Eitelkeiten und: Menschen.

Danach wird’s etwas leichter: Sardinien ist völlig unterschätzt als Ausweg aus dem ewigen Winter, den wir alle gerade wieder erleben. Nahe gelegen, mit fast karibischen Stränden, spektakulärer Weltgeschichte in bekömmlicher Dosis und grandiosem Essen gibt’s auf dieser Insel eigentlich alles bis auf eines: die Erlaubnis, sie nur als Teil Italiens zu bezeichnen.