Färöer-Inseln & G!-Festival

Färöer-Inseln & G!-Festival

 
 
00:00 / 01:07:41
 
1X
 

Die Zeit um auf die Färöer-Inseln zu reisen ist jetzt: vor dem Hype, den Island gerade (zu Recht) erfährt, bevor Billigflieger Heeresscharen an Touristen bringen. Dass das noch nicht passiert ist, ist eigentlich ein Wunder angesichts der spektakulären Natur dieses Landes irgendwo zwischen Island, Großbritannien und Norwegen. Wunderschöne Seen münden in spektakulären Wasserfällen direkt in den Atlantik. Das satte Grün der Berge, das tiefe Blau der Fjorde, die Häuser mit Grasdächern, die langen Tage im milden Sommer, die Schafe, die Vorfahrt vor den wenigen Autos haben, und: die bemerkenswerte Musikszene angesichts der gerade einmal 50.000 Einwohner der Färöer – zu sehen alljährlich beim G!-Festival, mitten am Strand mit Blick auf atemberaubende Natur. All das und mehr in dieser Folge.